Über mich

Ich bin promovierte Juristin, Hochschuldozentin, Coach und Achtsamkeitslehrerin

Portrait Dr. Lydia Gudera

Als promovierte Juristin und Mutter habe ich langjährige Erfahrung mit Stress im Job, der Suche nach der guten Balance zwischen Privatem und Beruflichem, dem Streben nach Erfolg und nach Ruhe – vor allem aber nach Raum für mich. 


Ich bin 58 Jahre, stehe Vollzeit im Berufsleben, und habe die große Freude entdeckt, mich mit anderen Menschen zu entwickeln und die Zufriedenheit und Lebensfreude zu teilen, die ich durch  das MBSR Training und dann durch die Ausbildung zur zertifizierten MBSR-Lehrerin erfahren habe. Ich unterrichte und berate bereits seit vielen Jahren zu Themen des Arbeitsalltags und der beruflichen Entwicklung, so dass die daraus gewonnene Erfahrung auch mein achtsamkeitsbasiertes Coaching bereichert.

Als zertifizierte Achtsamkeitslehrende bin ich Mitglied im MBSR-Verband und bilde mich entsprechend der hohen Qualitätsansprüche regelmäßig weiter.

Den Raum für Achtsamkeit und Entwicklung plante ich 2021, um auch anderen zu den Freiräumen zu verhelfen, die für ein selbstbestimmtes Leben wichtig sind. 

Ich freue mich auf Sie als KursteilnehmerIn, als KlientIn im Coaching oder als KooperationspartnerIn.